Überleben als Single-Zwillingsmom

Es gibt zahlose Tipps zum Überleben von Zwillingseltern, doch dort geht es immer um Eltern als Paar. Deswegen gibt es jetzt hier die ultimativen Überlebenstipps von mir!

  1. Pünktlich? Solltest du vergessen! Entwerder schreit, kotzt oder kackt sich jemand ein, manchmal kommt auch hunger dazwischen. Musst du dennoch pünktlich sein, informiere jeden darüber das du eh nicht pünktlich sein wirst.
  2. Lange gepflegte Haare? Nicht in den nächsten 2-3 Jahren. Erstens fallen eh alle Haare aus und zweitens hast du eh keine Zeit zum Haare waschen. Daher empfiehlt es sich , schon vorzeitig einen neuen Haarschnitt in Erwägung zu ziehen. Kurz, wirklich kurz. Ohne Farbe.
  3. Vertraue nicht auf Hilfsangebote. Jeder kennt all diese selbstlosen Hilfsangebote, welche in unmengen in der Schwangerschaft mitgeteilt werden. Am besten an dieser Stelle lächeln und winken. 90% aller die Hilfe angeboten haben, haben keine Zeit wenn du sie brauchst, 4% aller die Hilfe angeboten haben, kündigen dir die Freunschaft, 5% aller die dir helfen wollten sind krank und das verbleibende 1% reißt sich tatsächlich den Arsch für dich auf. Passe gut auf diese Menschen auf, sie sind wertvoll. die anderen 99% kannst du getrost vergessen. Du hast eh keine Zeit für sie.
  4. Einkaufen wird überbewertet: Viele Supermärkte bieten Lieferservices an. Nutze sie!!! Das 1% wird dafür keine Zeit haben, denn…
  5. … die schieben den Kinderwagen durch die Gegend während du schläfst, putzt, duschst, Post machst, zum Zahnarzt gehst usw.
  6. ONLINE BANKING IST EIN MUSS! Wirklich! Es ist überlebenswichtig wenn du wert auf fließend Wasser und Strom stehst, außerdem muss der Lebensmittellieferservice bezahlt werden, und Kleidung, Windeln und sonstiges Beadarfsmaterial kann man Online kaufen. Tgl für Überweisungen zur Bank im nächsten Ort los zu ziehen ist WAHNSINN! Der Aufwand steht in keiner Relation zum Zwecke.
  7. Die Kinder liegen seelig schlafend in den im letzten Moment gekauften Betten. EINE WERBELÜGE!!! Nimm die Babys mit ins Bett, und lege alles was nötig ist für nächtliche Fütterungen neben dem Bett bereit. Noch besser ist es natürlich zu stillen. Mehr Schlaf kannst du nicht raus holen. Und Schlaf ist wichtig. Schlafe wann immer du kannst. Zur Not auch wenn du bei deinen Eltern am Tisch sitzt.
  8. Baue dir ein umfangreiches soziales Netzwerk im Internet auf. Für die nächsten 12 Monate dein Nabel zur Außenwelt. Ohne den Kontakt zu Menschen wird man wirklich GAGA.
  9. Vermeide einen Umzug. Wenn du weißt das eure Bude nicht reicht, zieht um bevor dir Brut auf die Welt kommt. Umziehen mit zwei Babys ist DIE HÖLLE! Wirklich wahr. Ich habs getestet. Das ist jetzt 6 Monate her und 75% meiner Sachen sind immer noch in Kartons. Und vorher entrümpeln war auch nicht drin. Das heißt das in den Kartons zu 50% Schrott sitzt der eigentlich weg muss.
  10. Egal was kommt: Zwillinge haben ist geil! Wirklich. Du wirst zwar total verblöden und vergesslich. Das Maß an Müdigkeit nimmt Dimensionen an, von denen du keine Ahnung hast. Du wirst im Schlaf von Schlaf träumen. Deine Wohnung ist immer zu klein, deine Frisur ist immer nur halb fertig. Deine Kleidung ist auch nicht immer ganz fleckenfrei und überhaupt sieht die an dir auch irgendwie anders aus. Aber all das ist völlig unrelevant wenn du am Abend völlig fertig deine Zwillinge ins Bett bringst und sie beim Schlafen betrachtest. Wenn sie dich mit schlabberigen, rotznasigen, feuchten Babyküssen ablabbern dann kotzt dein Herz eimerweise Liebe und Hormone…

 

**** Warnung!!! Dieser Beitrag könnteSatire, Sarksamus, Zynismus und Ironie verbreiten****

 

Follow me:

https://www.facebook.com/keinsbestellt

https://twitter.com/ela_popela

https://www.instagram.com/ela.popela/

Advertisements

2 Gedanken zu “Überleben als Single-Zwillingsmom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s